KL-Aktuell

Online Zeitung Kaiserslautern

24. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifGroße Mengen Marihuana und Bargeld sichergestellt – Untersuchungshaft

In Untersuchungshaft befindet sich seit Mittwochnachmittag ein 26-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet, bei dem größere Mengen Drogen und Bargeld aufgefunden wurden.
Bei einer Verkehrskontrolle in der Friedrichstraße ist die Polizei am Dienstagnachmittag im Auto des Mannes zunächst auf rund 300 Gramm Marihuana und einen vierstelligen Bargeldbetrag gestoßen. Der 26-Jährige wurde daraufhin festgenommen – das Geld und das Rauschgift sichergestellt.

Weiterlesen...

23. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifIn zwei Geschäfte eingebrochen

Unbekannte sind am frühen Mittwochmorgen in der Weilerbacher Straße in zwei Geschäfte eingebrochen. Die Täter verschafften sich zwischen zwei und drei Uhr Zutritt zu den Läden, nachdem sie die Eingangstüren gewaltsam geöffnet hatten.
Ein Zeuge informierte die Polizei über die Vorfälle, nachdem er die offen stehenden Türen festgestellt hatte - eine Stunde zuvor war dies noch nicht der Fall. Über mögliches Diebesgut können derzeit noch keine Angaben gemacht werden, da noch kein Kontakt zu den Geschäftsinhabern bestand. Die notdürftige Schließung der Türen veranlasste die Polizei.

Weiterlesen...

22. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifEinbrecher erbeuten mehrere Handys

Unbekannte sind zwischen Samstagabend (18 Uhr) und Montagmorgen „Im Haderwald“ in ein Geschäftshaus eingestiegen.

Weiterlesen...

21. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifIn Bäckerei-Filiale eingebrochen

Eine Mitarbeiterin einer Bäckerei-Filiale hat die Polizei am frühen Montagmorgen informiert, dass in das Geschäft in der Mainzer Straße eingebrochen worden war.

Die Frau hatte den Einbruch gegen 3.30 Uhr festgestellt.
Insbesondere im Aufenthaltsraum hatten die Einbrecher offensichtlich nach Wertgegenständen gesucht. Hier waren verschiedene Schränke und Schubladen durchwühlt. Wie die Täter in den Verkaufsraum gekommen sind, steht noch nicht fest. Was im Detail entwendet wurde, müssen die noch folgenden Ermittlungen ergeben.

Weiterlesen...

18. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gif25 Gramm Amphetamin gefunden

In der Wohnung eines 31-jährigen Mannes im östlichen Stadtgebiet sind Rauschgiftfahnder am Dienstag auf rund 25 Gramm gestoßen.

Die Beamten waren im Rahmen von Ermittlungen auf den Mann aufmerksam geworden. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung stellten sie neben dem Rauschgift weitere Beweismittel sicher, wie beispielsweise Verpackungsmaterial und eine Digitalwaage. Die Ermittlungen dauern an.

Weiterlesen...

17. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifEinbruch in Einzimmerappartement

Die Abwesenheit der Bewohnerin haben Unbekannte am Mittwoch ausgenutzt und sind in der Kurt-Schumacher-Straße in ein Einzimmerappartement eingedrungen.
Die Täter verschafften sich zwischen 8 Uhr und 19.30 Uhr Zutritt zu der Erdgeschosswohnung, indem sie die Balkontür gewaltsam öffneten. Aus dem Zimmer nahmen sie ein Netbook und ein Laptop der Marke ASUS, einen Laserpointer und etwas Modeschmuck mit. Der entstandene Schaden beträgt rund 1.500 Euro.

Weiterlesen...

15. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifKofferraum ist kein gutes Versteck

Dass der Kofferraum eines Autos kein geeignetes „Versteck“ für Wertgegenstände ist, hat eine 34jährige Frau am Montag gemerkt. Als sie am Morgen zu ihrem Firmenfahrzeug kam, stellte sie fest, dass sich Unbekannte übers Wochenende daran zu schaffen gemacht hatten.

Weiterlesen...

12. März 2011 Kaiserslautern - News

pfalztheater.gifDer goldene Drache
Schauspiel von Roland Schimmelpfennig

Premiere 12.03.2011 ab 19:30 Uhr

Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis 2010

In der winzigen Küche des China-Vietnam-Thai-Schnellrestaurants »Der goldene Drache« arbeitet der größte Teil der Belegschaft ohne Aufenthaltsgenehmigung. Den Zahnschmerzen eines jungen Chinesen wird kurzerhand mit der Rohrzange abgeholfen. Unglücklicherweise landet der Zahn in der Thai-Suppe der Stewardess und Stammkundin von nebenan.

Weiterlesen...

11. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifMit Drogen gehandelt

Weil er im Verdacht stand, mit Drogen zu handeln, hat die Polizei am Donnerstag die Aufenthaltsorte eines 36jährigen Mannes unter die Lupe genommen. Zwei Wohnungen im Stadtgebiet wurden durchsucht und dabei rund 80 Gramm Haschisch, Amfetamin, ein Joint, Drogen-Konsumartikel, eine Feinwaage und Bargeld sichergestellt, das aus Drogengeschäften stammen könnte.

Weiterlesen...

10. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifGeschirr aus Keller geklaut

Ein Wohn- und Geschäftshaus in der Pariser Straße hatte in der Nacht zu Mittwoch „ungebetene Gäste“. Zwischen nachmittags 15 Uhr und nächsten Morgen 11 Uhr drangen Unbekannte in das Gebäude ein und machten sich an der Kellertür zu schaffen. Sie öffneten die Tür gewaltsam, indem sie den gesamten Holzrahmen aus der Wand drückten. Ersten Überprüfungen zufolge wurde aus den Kellerräumen lediglich altes Geschirr gestohlen. Die Höhe des Gesamtschadens steht derzeit nicht fest. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur.

Weiterlesen...

08. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifEinbrecher erbeuten Spirituosen und Zigaretten

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in ein Kiosk-Gebäude in der Rudolf-Breitscheid-Straße eingebrochen. Die Täter öffneten die Eingangstür gewaltsam und gelangten so in den Kiosk. Hier rissen sie sich 18 Flaschen Spirituosen – unter anderem Bacardi, Cognac und Whisky - sowie rund 30 Dosen Tabak und 60 Stangen Zigaretten und Süßigkeiten unter den Nagel. Zudem erbeuteten die Einbrecher Bargeld aus verschiedenen Behältnissen.

Weiterlesen...

03. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifEinbrecher erbeuten Schmuck und Münzen von hohem Wert

Zwischen Sonntagnachmittag (16 Uhr) und Mittwochnachmittag (14.30 Uhr) haben sich Unbekannte Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Brunnenstraße verschafft. Die Täter öffneten ein durch hohe Bäume kaum einsehbares Fenster. In einem Büroraum nahmen sie aus dem Schreibtisch eine Schmuckschatulle mit. In dem Behältnis befanden sich Schmuckstücke und Goldmünzen von hohem Wert. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 369-2620 bei der Polizei zu melden.

Weiterlesen...

02. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifDrogen im Auto - Fahrer im Rausch

Wegen seines merkwürdigen Fahrverhaltens ist die Polizei am Dienstagabend im Stadtgebiet auf einen Pkw-Fahrer aus dem Donnersbergkreis aufmerksam geworden.

Weiterlesen...

01. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifAufmerksame Kassiererin verhinderte Betrug

Die Polizei sucht einen Trickbetrüger, der versucht hat, eine Bankangestellte übers Ohr zu hauen. Der unbekannte Mann war am Freitagvormittag in einer Bankfiliale im Stadtgebiet aufgetaucht und wollte sich Geldscheine wechseln lassen. Als er die gewünschten Scheine bekommen hatte, überlegte er es sich plötzlich anders und wollte die Wechselaktion wieder rückgängig machen und „seine Scheine“ wieder haben.

Weiterlesen...

21. Februar 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifVersuchter Raub

 Wegen versuchten Raubes hat die Polizei am Wochenende ein Strafverfahren gegen einen jungen Mann aus dem Stadtgebiet eingeleitet. Dem 23Jährigen wird vorgeworfen, am Samstagvormittag am Guimaraes-Platz einen anderen Mann tätlich angegriffen und versucht zu haben, ihm die Tüte mit Lebensmitteln zu rauben.

Weiterlesen...

19. Februar 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifDiebe erbeuten Navigationsgerät aus geparktem Auto

Wieder haben unbekannte Autoknacker am helllichten Freitag im Stadtgebiet Kaiserslautern zugeschlagen. An einem in der Friedrichstraße geparkten, auswärtigen VW Golf wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen und aus dem Fahrzeug das an der Windschutzscheibe zurückgelassene, hochwertige Navigationsgerät mit komplettem Zubehör entwendet. Der Gesamtschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 600,- Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0631 369-2620.

Weiterlesen...

19. Februar 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifHandtasche geraubt

Ein bislang unbekannter Räuber hat am Freitagmorgen in der Königstraße einer 63-jährigen Frau die Handtasche entrissen und ist anschließend geflüchtet. Der Täter näherte sich mit einem Fahrrad der Frau von hinten und riss ihr blitzschnell im Vorbeifahren die Tasche aus der Hand. Anschließend flüchtete der Räuber. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 20-25 Jahre, 180 cm, schlank, kurze dunkle Haare. Hinweise an die Kriminalpolizei Kaiserslautern, Tel.: 0631 369-2620

Weiterlesen...

18. Februar 2011 Kaiserslautern -News

polizei_kl.gifEinbrecher am Werk

Eine Fahrzeughalle in der Berliner Straße hatte in der Nacht zu Freitag unbefugte Besucher. Zwischen 23.30 und 1.05 Uhr gelangten die Täter auf noch nicht geklärtem Weg in die Halle und drangen in zwei der insgesamt fünf dort abgestellten Fahrzeuge ein. Ein Mitarbeiter überraschte einen Täter in der Halle und wunderte sich über den „Fremden“ – nachdem die beiden Männer ein paar Worte gewechselt hatten, verließ der Unbekannte die Halle. Wie sich später heraus stellte, hatte der Dieb aus den Fahrzeugen Arzneimittel und medizinisches Material gestohlen.

Weiterlesen...

17. Februar 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifEinbrecher erbeuten Notebook

Unbekannte sind zwischen Montagvormittag (11 Uhr) und Mittwochabend (21 Uhr) in eine Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Käthe-Kollwitz-Straße eingebrochen. Die Täter nutzten die Abwesenheit des Bewohners, öffneten die Wohnungstür gewaltsam und verschafften sich so Zutritt. In der Wohnung rissen sie sich ein Laptop der Marke Fujitsu Siemens sowie 30 Computerspiele und eine Lautsprecheranlage für den PC unter den Nagel. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 369-2620 bei der Polizei zu melden.

Weiterlesen...

17. Februar 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifWegen Haftbefehl festgenommen

Ein 42-jähriger Mann ist einer Zivilstreife am Mittwochnachmittag in der Friedenstraße aufgefallen. Da die Ermittler wussten, dass gegen den aus dem Stadtgebiet stammenden Mann ein Haftbefehl bestand erklärten sie ihm die Festnahme. Noch am gleichen Tag wurde er in eine Justizvollzugsanstalt gebracht, wo er eine Freiheitsstrafe von 14 Tagen absitzen muss.

Weiterlesen...

 

Ihre Online-Zeitung Kaiserslautern

Bei KL-Aktuell finden Sie aktuelle Nachrichten und viel Wissenswertes um die Region Kaiserslautern. Wir berichten seit 2007 aus dem Herzen der Stadt für die Bürger der Stadt. Touristen erhalten einen Überblick über die Stadt Kaiserslautern und Ihre vielfältigen Sehenswürdigkeiten.

 

Impressionen

Brunnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok